Weihnachtsfeier mal (wieder) anders

Auch dieses Jahr fiel die Weihnachtsfeier für die Kinder, Jugend und Erwachsenen aufgrund der anhaltenden Pandemie der Abt. Rheinau aus. Deshalb machten sich drei Weihnachtshelfer am Samstag 18.12 unter Corona Bedingungen auf dem Weg, um Weihnachtsgeschenke zu verteilen. Die Kinder und Jugendlichen waren natürlich mehr als begeistert. Auch ein großes Dankeschön an die Mamas und Papas, die die Helfer während der Fahrt mit Verpflegung versorgten. Und wer weiß, vielleicht gibt es auch eine Weihnachtsüberraschung für die großen Kamerad*innen. Die Kinder-& Jugendgruppe der Abt. Rheinau wünscht allen schöne Weihnachten und erholsame Feiertage und hofft, 2022 alle gesund und munter wieder im Gerätehaus begrüßen zu dürfen.

Weihnachtsfeier mit der Jugend

Um nochmal gemeinsam mit unserer Jugend einen schönen Jahresabschluss zu machen, haben wir einen gemütlichen Raclette-Abend bei uns im Feuerwehrhaus gemacht. Nachdem alle Zutaten geschnibbelt und die Tische gedeckt waren, konnte das „Raclettieren“ beginnen. Da unter dem Jahr die Altersmannschaft immer für uns kocht, haben wir uns in diesem Zuge revanchiert und sie zum Raclette eingeladen. Nach dem eigentlichen Raclette gab es zum Nachtisch Crepes, die man selbst in den Pfännchen ausgebacken hat und anschließend mit Puderzucker oder Nutella verfeinern konnte. Um 22.30 Uhr endete der Abend für alle mit einem vollem Bauch.

Weihnachtsfeier in 3D

Riesen Spaß hatten unsere Kids bei der diesjährigen Weihnachtsfeier unserer Abteilung in Neckarau. Angefangen haben wir mit Spielen wie Weihnachtsliederraten oder das Einpacken von einem Geschenk mit nur einem Arm.  Nach Kuchen und Kaba ging es los auf die Friesenheimer Insel zum Gleamgolf. Zum Abschluss gab es noch selbstgemachte Pizza im Feuerwehrhaus.