Information zur Wiederaufnahme des Übungsdienstes

Liebe Jugendfeuerwehrmitglieder, liebe Eltern, im Hinblick auf die aktuelle Situation rund um Corona herrscht etwas Unsicherheit in Bezug auf den Zeitpunkt der Inbetriebnahme des Übungsdienstes in den Jugendfeuerwehren in Baden-Württemberg. Zum heutigen Zeitpunkt können auch wir keine Aussage machen, wann die Übungsdienste wieder aufgenommen werden können. Wir melden uns unverzüglich, wenn wir aus dem Innenministerium hierzu neue  Informationen vorliegen haben. Bitte habt noch etwas Geduld und bleibt gesund! Eure Jugendfeuerwehr Mannheim

ACHTUNG: Wir haben geschlossen!

Liebe Jugendfeuerwehrwehrmitglieder, Liebe Eltern, auf Grund von Schutzmaßnahmen betreffend des Coronavirus haben wir bei der Jugendfeuerwehr Mannheim alle Präsenz Aktivitäten bis auf weiteres in allen Abteilungen eingestellt! Einige Gruppen üben jedoch Virtuell weiter. Weitere Informationen bekommst du von deinem Jugendfeuerwehrwart. Wir danken für euer Verständnis und hoffen euch bald wieder bei uns willkommen zu heißen! Eure Jugendfeuerwehr Mannheim

VR Bank Rhein-Neckar spendet 2500 €

Im Zuge der Neueröffnung der renovierten Bankfiliale der VR Bank Rhein-Neckar in der Relaisstraße im Stadtteil Rheinau, bekam unser Förderverein eine Spende von 2500,00 € überreicht. Die Spende wird der Jugendabteilung Rheinau zu gute kommen. Wir möchten uns auf diesem Wege noch einmal recht Herzlich bei der VR Bank Rhein-Neckar für diese großartige und großzügige Spende bedanken!

Offizielle Übergabe des Jugendraumes

Heute um ca. 13:00 Uhr war es endlich soweit, der Jugendraum der auf der Feuerwache Süd wurde durch den ersten Bürgermeister C. Specht, unseren Amtsleiter Kh, Gremm, sowie den Helfern der „Business School Mannheim“ an die Jugendfeuerwehr Abt. Rheinau übergeben. In diesem Jugendraum werden in Zukunft spannende Gespräche über die Jugendfeuerwehr und andere Themen geführt, des Weiteren können hier auch Lehrfilme geschaut werden. Wir hatten bei dieser Veranstaltung sehr viel Spaß, aber überzeugt euch doch selber mit Hilfe der unterstehenden Bildern, oder überzeuge dich persönlich davon!