Jugendabteilungen


Hier findest du die näheren Informationen über die acht Abteilungen der Jugendfeuerwehr Mannheim, du musst diese nur anklicken. Wenn du uns besuchen willst, melde dich einfach bei der für dich nächsten Abteilung und komm zu einem Übungsdienst vorbei. Die Jugendfeuerwehr Mannheim besteht aus folgenden Abteilungen:

Feudenheim
Gerätehaus Feudenheim
Theodor-Storm-Straße 124
68259 Mannheim

Friedrichsfeld
Rettungszentrum Friedrichsfeld
Saarburger Ring 57-59
68229 Mannheim

Innenstadt
Hauptfeuerwache
Gert-Magnus-Platz 1
68163 Mannheim

Neckarau
Hauptfeuerwache
Gert-Magnus-Platz 1
68163 Mannheim

Nord
Feuerwache Nord
Auf dem Sand 87
68305 Mannheim

Rheinau
Feuerwache Süd
Relaisstraße 214
68219 Mannheim

Seckenheim
Gerätehaus Seckenheim
Seckenheimer Hauptstraße 158
68239 Mannheim

Wallstadt
Gerätehaus Wallstadt
Mudauer Ring 5
68259 Mannheim


Neuigkeiten:

Wir sind wieder da

Montag der 07.06.2021 war ein besonderer Tag für die Jugendfeuerwehr Mannheim. Nach über einem dreiviertel Jahr durften die Jugendgruppen wieder Präsenzübungen abhalten. Wir freuen uns auf viele weitere. Solltest auch Du Interesse an der Jugendfeuerwehr haben, kannst du dich gerne bei der Jugendgruppe in deiner Nähe melden.

Jugendblaulichtorganisationen wollen besser zusammenarbeiten

Am Freitag, den 21.05.2021, haben sich die Jugendblaulichtorganistionen das erste mal virtuell getroffen um noch mehr zusammenzuarbeiten. Den Startschuss haben dabei die Jugendorganisation des ASB die ASJ, die Malteser-Jugend und die Jugendfeuerwehr gemacht. Weitere Blaulichtorganisationen in Mannheim werden bestimmt folgen und der Zusammenarbeit beitreten.

Bei diesem Treffen wurde sich über die Lage innerhalb der einzelnen Jugendverbänden unterhalten und wie wir gestärkt aus der aktuellen Situation herauskommen. Weiter wurde philosophiert wie eine Zusammenarbeit über das Leitungswesen in die Jugendausbildung getragen werden kann. Dies war bestimmt nicht das letzte Treffen und alle Teilnehmer freuen sich schon wenn es weiter geht.

Beendigung Grundlehrgang

Mit dem gestrigen Tag endet in Mannheim ein Grundlehrgang für neue Angehörige der Freiwilligen Feuerwehr Mannheim. Der Grundlehrgang ist der Basislehrgang für Feuerwehrangehörige. In den letzten sechs Wochen haben insgesamt 9 Kameraden, unter Corona Bedingungen, alle wichtigsten Grundlagen für den Einsatzdienst der Feuerwehr gelernt.

Die Mitglieder in der Jugendfeuerwehr werden, bis zu 8 Jahre, auf diesen Lehrgang spielerisch drauf vorbereitet und beenden in der Regel mit Beginn des Lehrgangs auch die Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr und wechseln in die Einsatzmannschaft.

Wir beglückwünschen unsere ehemaligen Jugendlichen, aber auch alle Kameraden, welche gestern den Lehrgang bestanden haben. Kommt alle wieder heil von den zukünftigen Einsätzen zurück.

Seminar für Kreisjugendfeuerwehrwarte

Heute ist Cedrik Ludwig beim Seminar für Kreisjugendfeuerwehrwarte mit dabei. Dieses findet erstmals, aufgrund der Pandemielage, Online statt. Hier erfährt er Neuigkeiten von der Landesjugendfeuerwehr.

Trotz Corona steht die Verwaltung der Jugendarbeit nicht still.

Chaos auf der Feuerwache im Kino

Unser erster Ausflug nach der Coronapause ging ins Cinemaxx nach Mannheim.
Hier schauten wir den Feuerwehrfilm „Chaos auf der Feuerwache“ wo es einiges zu lachen gab.
Es war eine tolle Gelegenheit nach der langen Pause mal wieder etwas mit den Feuerwehrkameradinnen und Kameraden ausserhalb des Übungsdienstes zu unternehmen und hat allen richtig Spaß gemacht!
Wir bedanken und beim Cinemaxx Mannheim für die freundliche Unterstützung!

Jugendübungen wieder gestartet

Nach fast einen halben Jahr Pause wegen Covid19 konnten wir zum Schulbeginn nach den Sommerferien unseren Übungsbetrieb in Neckarau wieder aufnehmen.
Auf dem Plan stand der Tausch der zu klein gewordenen Uniformen, eine Unterweisung in die Hygieneregeln und ein paar Spiele.
Eine Woche später starteten wir dann auch mit den ersten Übungen im Löschangriff und auch die Feuerwehrknoten  mussten mal wieder aufgefrischt werden.

Besonders gefreut hat uns, dass wir 6 Jugendlich von den 10-13 Jährigen in die Gruppe 14-17 Jahre übernehmen konnten. Einer unserer Jugendlichen wechselt mit 18 Jahren in unsere aktive Wehr wo  wir Ihm viel Erfolg und Spaß bei der Einsatzabteilung wünschen.

Information zur Wiederaufnahme des Übungsdienstes

Liebe Jugendfeuerwehrmitglieder,

liebe Eltern,

im Hinblick auf die aktuelle Situation rund um Corona herrscht etwas Unsicherheit in Bezug auf den Zeitpunkt der Inbetriebnahme des Übungsdienstes in den Jugendfeuerwehren in Baden-Württemberg.

Zum heutigen Zeitpunkt können auch wir keine Aussage machen, wann die Übungsdienste wieder aufgenommen werden können. Wir melden uns unverzüglich, wenn wir aus dem Innenministerium hierzu neue  Informationen vorliegen haben.

Bitte habt noch etwas Geduld und bleibt gesund!

Eure Jugendfeuerwehr Mannheim

ACHTUNG: Wir haben geschlossen!

Liebe Jugendfeuerwehrwehrmitglieder,

Liebe Eltern,

auf Grund von Schutzmaßnahmen betreffend des Coronavirus haben wir bei der Jugendfeuerwehr Mannheim alle Präsenz Aktivitäten bis auf weiteres in allen Abteilungen eingestellt! Einige Gruppen üben jedoch Virtuell weiter. Weitere Informationen bekommst du von deinem Jugendfeuerwehrwart.

Wir danken für euer Verständnis und hoffen euch bald wieder bei uns willkommen zu heißen!

Eure Jugendfeuerwehr Mannheim